Presse

RSS Pressemeldungen

  • „Werden dich kriegen“: Demokratische Wähler erhalten Drohmails 21. Oktober 2020
    Der Wahlkampf in den USA geht in die heiße Phase - doch gewählt wird schon länger. Nun erhielten registrierte Wähler in vier Bundesstaaten Drohmails. Die Adressen seien aus Wählerregistrierungslisten gestohlen worden.
  • Macron erinnert an ermordeten Lehrer Paty und verurteilt “Feiglinge” 21. Oktober 2020
    Bei einer Gedenkfeier an der Universität Sorbonne in Paris wurde dem ermordeten Lehrer Samuel Paty gedacht. Paty sei zum “Gesicht der Republik” geworden, sagte Emmanuel Macron. Der Präsident verurteilte die “Feiglinge”, die Paty ausgeliefert hätten.
  • Spahns Corona-Infektion: Viele offene Fragen in Berlin 21. Oktober 2020
    Das neuartige Coronavirus ist in der Bundesregierung angekommen. Ausgerechnet den Gesundheitsminister hat es nun als ersten Minister erwischt. Nach Jens Spahns positivem Testergebnis gibt es in der Hauptstadt viele Fragen.
  • Nach Spahns Corona-Diagnose: Viele Genesungswünsche auf Twitter 21. Oktober 2020
    Gesundheitsminister Jens Spahn hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Auf Twitter teilten viele Politiker aus Regierung und Opposition ihre Genesungswünsche an den CDU-Politiker. Auch Spahn selbst hat sich inzwischen in dem Kurznachrichtendienst gemeldet.
  • Corona-Kontrollen: CDU verlangt mehr Unterstützung durch die Polizei 21. Oktober 2020
    Die CDU-Landtagsfraktion fordert, vor allem die Bereitschaftspolizei in Niedersachsen für die Einhaltung von Sperrstunden oder Hygiene-Regeln einzusetzen. Die Kommunen seien häufig überfordert. Am Freitag sollen in Niedersachsen schärfere Regeln in Kraft treten.